Autor: Dennis

Gianna die Große!

  Gianna Nannini – La Differenza Ende der 1970er bis Mitte der 1990er Jahre schlug eine Welle in Deutschland ein. Mit Alice, Eros Ramazotti, Lucio Dalla oder vielen anderen konnte sich der Italo Rock in Deutschland etablieren. Wer immer im ersten Atemzug genannt wird, ist natürlich Gianna Nannini, die damals eine Galionsfigur der Bewegung war …

Weiterlesen

Mut zur Courage!

  Celine Dion – Courage Celine Dion ist zurück. Mit ihrem neuen, dem insgesamt zwölften englischsprachigen Album, nach sechs Jahren, geht Madame Dion auf Nummer sicher. Das erkennt man an der Tatsache, dass sich die Kanadierin einige der erfolgreichsten Komponisten der letzten Jahre mit ins Boot geholt hat. Das verspricht Erfolg, wie man schon mit …

Weiterlesen

Two Brothers

Sparks – Past Tense: The Best Of. und „Gratuitous Sax & Senseless Violins Seit über 40 Jahren sind Russel und Ron Mael aus Los Angeles aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Als Sparks revolutionierten sie die Hörgewohnheiten der Hörer, egal ob mit This town ain´t big enough for the both of us aus dem Album …

Weiterlesen

Sicht der Dinge!

  Cat Stevens – Back to Earth Es ist immer schwierig, wenn ein renommierter Künstler von seiner Plattenfirma dazu genötigt wird, noch ein letztes Album aufzunehmen. Viele nehmen dann ein nicht mehr mit voller Konzentration gemachtes halbgares Werk auf. Cat Stevens, der sich ab 1977 vom Musikzirkus und dem Starrummel zurückziehen wollte und als Yussuf …

Weiterlesen

Im Gespräch mit Krief!

Patrick Krief ist ein kanadischer Musiker, der gerade sein neues Album Dovetale veröffentlicht hat. Bekannt wurde er durch seine Tätigkeit als Gitarrist bei The Dears. Mit seinem zweiten Soloalbum ist er gerade auch in Deutschland unterwegs. Wir haben Krief 10 Fragen über sein neues Album gestellt und haben uns über die Enstehungsgeschichte, seine Erwartungen für …

Weiterlesen

Blick zurück nach vorn!

  Westernhagen – Das Pfefferminz Experiment (Woodstock-Recordings) Es ist immer schwierig für Künstler mit ihrem ersten großen Erfolg konfrontiert zu werden. Oft ist man irgendwann genervt, die alten Songs immer wieder zu spielen oder man macht es wie Westernhagen, der sein Erfolgsalbum Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz aus dem Jahre 1978 ganz einfach im …

Weiterlesen

Einer der weiß, wie es geht!

  Johannes Oerding – Konturen Eine der genau weiß, wie man einen guten Song schreibt und ihn auch performt, das ist zweifelsohne Johannes Oerding. Das beweist er auf dem neuen, insgesamt sechsten Album, Konturen erneut. Songs, die ein hohes Niveau erreichen und man erkennt, warum etwa die Größen der deutschsprachigen Musik, wie etwa Peter Maffay, …

Weiterlesen