Schlagwort: Folk

Kalifornische Gegensätze

The White Buffalo – Darkest Darks Lightest Lights VÖ: 13.10.2017 One, two – one, two, three – fast schon klischeehaft zählt der Kalifornier Jake Smith, der besser bekannt ist als The White Buffalo, sein sechstes Studioalbum Darkest Darks Lightest Lights ein. Klischeehaft würde auch den Blues-Folk-Rock-Americana-Sound beschreiben – aber das birgt zu viele negative Assoziationen. …

Weiterlesen

Americana aus Berlin

Random Willson & Brokof – Brother Equal VÖ: 01.09.17 Der New Yorker Songwriter Random Willson und die Berliner Band Brokof liefern mit Brother Equal eine spannende transatlantische Musikkooperation ab. Das Album, das sie gemeinsam in Berlin aufgenommen haben, klingt gleichermaßen beschwingt und entspannt und unterstützt dies mit klassischem Folk-Pop-Sound. Die zehn Kreisen alle – mal …

Weiterlesen

Folk-Rock aus Frankreich

The Moorings – Unbowed VÖ: 01.09.2017 Hast du dich schon Mal gefragt, wie Chansons von Jacques Brel in einer Version einer Celtic-Folk-Rock-Band klängen oder generell wie dieser auf Französisch klingt? Ich ehrlich gesagt nicht, bis ich das Debütalbum Unbowed von The Moorings aus Frankreich in die Hände bekam. In ihrem ersten Longplayer mischt die Band …

Weiterlesen

Das Pfeifen im Rosengarten

Lola Marsh – Remember Roses Manchmal ist es bei einem neuen Album ein einzelner Textfetzen oder eine Melodie, die einem beim ersten Hören in den Kopf geht und einen dann nie so wirklich wieder verlässt. Bei Remember Roses, dem Debütalbum des israelischen Indie-Folk Duos Lola Marsh, ist das definitiv das Intro des dritten Album Songs …

Weiterlesen