Hosen stromlos!


DIE TOTEN HOSEN – Alles ohne Strom

Die deutsche Musikinstitution die Toten Hosen blickt auf eine lange Livehistorie zurück. Egal ob es sich um Tragödien handelt, wie der Tod eines Fans beim 1000. Konzert der Düsseldorfer im Fortuna Düsseldorf Stadion oder die vielen Auftritte bei Rock am Ring, wo sie sowas wie Hausrecht genießen. Mit ihrem neuen Album knüpfen die Hosen auch an etwas Historisches an. Nämlich an den bemerkenswerten Auftritt, im Format MTV Unplugged, zu dem die Rheinländer im Jahre 2005 im Wiener Burgtheater eingeladen wurden und dort bewiesen, dass auch Punk-Rock hervorragend akustisch funktionieren kann.

Ein spektakulärer Auftritt, an den sich nicht nur die Mannen um Campino gern erinnerten und so fanden im Sommer 2019 in der Düsseldorfer Tonhalle zwei Konzerte mit gleicher Intention statt. Tote Hosen Klassiker, die nicht schon auf der MTV Unplugged Aufnahmen waren zu berücksichtigen und dazu die ein oder andere Coverversion.

Mission geglückt egal ob es sich um Klassiker wie Hier kommt Alex, 1000 gute Gründe oder Everlong von den Foo Fighters, Politische Lieder von Funny van Dannen oder Ohne Dich von Rammstein handelt, hier passt alles auch in der Version mit Streichern und Bläsersätzen und das ist verdammt gut gemacht.

Homepage
Facebook
Twitter
Instagram

Text: Dennis Kresse

Erzählt von uns: Facebooktwitterby feather