Kategorie: CDs

Erstaunlich abgeklärt!

Antje Schomaker – Von Helden und Halunken Gerade 24 Jahre alt ist Antje Schomaker und doch verspürt man beim Hören dieser klugen Texte nicht die Möglichkeit, dass Von Helden und Halunken ihr Debüt-Album ist. Ganz routiniert stellt sie sich dem Leben und seinen Aufgaben und bietet ihm mit einem hohen Maß an Glaubwürdigkeit die Stirn. …

Weiterlesen

Weniger ist manchmal mehr!

Anna Depenbusch – Das Alphabet der Anna Depenbusch in schwarz-weiß Dieser Spruch stimmt im Bezug auf Anna Depenbusch nur halb, denn was die Hamburgerin auch auf der Neueinspielung ihres aktuellen Albums Das Alphabet der Anna Depenbusch wieder nur Solo am Klavier präsentiert, das ist natürlich nicht schlechter als mit Band nur eben anders. Aber egal …

Weiterlesen

Punk´s not dead!

The Baboon Show – Radio Rebelde Radio Rebelde ist nicht nur der Name eines legendären kubanischen Radiosenders, sondern auch der Name des neuen Werks der Band aus Stockholm. Auf ihrem achten Album schaffen es die Schweden von The Baboon Show endlich die Spielfreude, die sie live abliefern auch mal auf Tonträgern festzuhalten. Schon im Opener, …

Weiterlesen

Heilige Lilly!

Saint Lilly – Take a deep breath Heavy Rock aus Oldenburg mit internationalem Anspruch machen Saint Lilly. Eingängige Rock Songs im Stile der 1980er Helden von den Scorpions oder auch den wichtigen Bands des Stoner Rocks wie Kyuss aus denen bekanntermaßen ja die Queens of the Stone Age entstanden. Mit Take a deep breath erscheint …

Weiterlesen

Gut durchdacht!

Johannes Falk – Von Mücken und Elefanten Es gibt vermutlich leichteres als in deutschen Landen Musik mit zum Nachdenken anregenden Texten zu machen und doch finden sich immer wieder Menschen, die sich in diesen Wettbewerb stürzen. Jüngstes Beispiel dafür ist das Album Von Mücken und Elefanten von Johannes Falk. Der ist in der deutschen Singer-Songwriterszene …

Weiterlesen

Schach!

Elise LeGrow – Playing Chess Um das was Elise LeGrow hier leistet, bedarf es vielleicht bei manchen eine kleine historische Auffrischung. Die Sängerin aus Kanada nimmt sich auf ihrem Album Playing chess die Nummern des bekannten amerikanischen Blues Labels Chess Records vor. Zwischen 1950 und 1975 war Chess die Heimat solcher Legenden wie Muddy Waters, …

Weiterlesen

Mehr als nur der kleine Bruder!

Michael Schenker – A Decade of the mad Axemen Michael Schenkers Gesamtwerk zu umfassen, das ist schlichtweg unmöglich. Er war mit seinem großen Bruder Rudolf bei den Scorpions, schuf mit UFO Hits und half auf massig Aufnahmen seiner Kollegen als Gitarrist aus. Höchste Zeit mal die Jahre in denen der Saitenmeister für MSG, Temple of …

Weiterlesen