Autor: News

Plastic Surgery Disaster – neues Album „Desire“

Extremklettern und schwere Rockmusik haben Grundlegendes gemeinsam: Leidenschaft und Sehnsucht. So ist es mehr als nachvollziehbar dass Thomas Huber, der ältere der zwei Huberbuam, den Begriff „Rockstar“ sehr wörtlich nimmt: Auf der Bühne wird das Kletterseil gegen ein Mikrophonkabel getauscht, geshoutet was das Zeug hält und losgerockt: PLASTIC SURGERY DISASTER nennt sich die Band um …

Weiterlesen

Cat Content: Alex The Astronaut spielt in ihrem neuen Video Katz-und-Maus!

Im Oktober tourte die überwältigend sympathische Australierin Alex Lynn alias Alex The Astronaut mit ihren beiden EPs „See You Soon“ und „To Whom It May Concern“ im Vorprogramm von Sam Vance Law durch die hiesigen Clubs. Ein Highlight ihrer Support-Slots war ihre aktuelle Single „Happy Song“, mit der Alex erneut ihr feines Gespür für unmittelbares …

Weiterlesen

FETTES BROT LOVESTORY – DIE TOURNEE 2019

FETTES BROT LOVESTORY Die Tournee 2019. Vorsatz fürs neue Jahr: endlich mal wieder verlieben. In die Welt, das Leben, die Menschen. Zugegeben: man möchte sie, es und alle gut finden, aber es ist grad schwer. Mensch ärgert momentan hart. Einzelne und ganze Gesellschaften driften nach rechts, verlieren sich in der Dunkelheit. Fettes Brot können davon …

Weiterlesen

PHIL COLLINS – A Hot Night In Paris / Serious Hits Live remastered ab 01.02.2019

Nachdem im Zuge der hochwertigen PHIL COLLINS-Retrospektive Take A Look At Me Now bereits sämtliche Studioalben in Extended Versions veröffentlicht wurden, erscheinen nun zwei Live-Klassiker des Ausnahme-Songwriters/Sängers/Drummers in remasterten Versionen! Serious Hits…Live! und A Hot Night In Paris werden am 1. Februar 2019 auf CD, in digitalen Formaten und als Vinyl über Atlantic/Rhino veröffentlicht. Serious …

Weiterlesen

Let Me Breathe“ – Die schwedischen side effects begeistern mit psychedelischem Retrorock!

Heißer Geheimtipp für Freunde von psychedelischem Indie Rock aus Schweden! Nachdem Schweden uns jahrzehntelang unglaublich viele großartige Bands geschenkt hat, war es zuletzt gefühlt etwas ruhiger. Irgendwie auch kein Wunder bei dem bisherigen Output. Ein Hauptgrund war, dass sich viele jüngere Künstler vom klassischen Band-Setup abwandten. Stattdessen bevorzugten sie modernere Instrumentalisierungen – und das brachte …

Weiterlesen