Autor: Dennis

Asche zu Asche!

Ash – Islands Endlich wieder was Neues von Ash, der Band die mit ihrem Album 1977 im Jahr 1996 und vor allem mit der Single Girl from Mars einen großen Erfolg in der damals sehr angesagten Brit-Pop Landschaft hatte. Zwar kommen Ash aus Nordirland, aber das war damals egal. Jetzt 22 Jahre später sind sie …

Weiterlesen

Keine Angst vor der Angst!

Nits – Kulturkirche, Köln (17.05.2018) Manche Konzerte zeichnen sich dadurch aus, dass man sich von Anfang an, sehr wohl fühlt. Zum einen liegt das an der Location, der Kulturkiche in Köln-Nippes, die sich zu einem wunderbaren Veranstaltungsort, in dem sich einige der bekannten Musiker aus Jazz, Blues und Rock, die sprichwörtliche Klinke in die Hand …

Weiterlesen

Queen of Selbstzweifel!

Courtney Barrnett – Tell me how you really feel Nach dem fulminanten Debüt Sometimes I sit and think and sometimes I just sit und der ebenso geglückten Zusammenarbeit mit ihrem „musikalischen Bruder“ Kurt Ville wurde es höchste Zeit für ein neues Album der Courtney Barnett. Dieses Slacker-Pop Revival hat die Australierin galant mitgenommen und auch …

Weiterlesen

King of Pain!

Maximilan Hecker – Wretched Love songs Wenn jemand sein Album „erbärmliche Liebeslieder nennt, dann ist Vorsicht geboten. Wenn man dann aber den Namen des Künstler, nämlich Maximilian Hecker liest, dann ist alles wieder gut. Denn Hecker steht für Qualität und das gilt natürlich auch für sein neues Album. Der Wahlberliner leidet auch auf Wretched Love …

Weiterlesen

The Big O!

Otis Redding – Dock of the Bay Sessions Was hätte aus Otis Redding nicht für ein grandioser Soulsuperstar werden können, wenn er nicht am 18. Dezember 1967, im Alter von gerade mal 26 Jahren, mit einem zweimotorigen Flugzeug abgestürzt wäre? So wurden erst nach seinem tragischen Tod viele seiner Nummern zu Welthits, wie etwa (Sittin´ …

Weiterlesen

Back in time!

Joe Bonamassa – British Blues Explosion Live Nachdem Joe Bonamassa sich die heiligen drei Könige des Blues (Albert, BB und Freddie King) vornahm und danach mit Beth Hart ein Album aufnahm, darf es jetzt die britische Variante sein. Nichts dagegen, denn was Joe auf Britisch Blues Explosion live wieder anbietet, das wird dem Fan gefallen. …

Weiterlesen

Power Couple!

RSO – Richie Sambora & Orianthi – Radio Free America Mit dem Bon Jovi Gitarristen Richie Sambora und der australischen Rockgitaristin Orianthi haben sich zwei der besten Künstler auf sechs Saiten getroffen und veröffentlichen als RSO ihr erstes Album. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit erscheint jetzt unter dem Namen Radio Free America auf CD. 15 Songs …

Weiterlesen