Villagers meldet sich zurück

Mit dem ersten Song eines neuen Albums hat sich Villagers um Sänger und Songwriter Conor O’Brien zurückgemeldet. A Trick Of The Light ist der erste Vorgeschmack auf das vierte Studioalbum der Iren, das am 21. September erscheinen und den Titel The Art Of Pretending To Swim tragen wird.

Die Songs des neuen Albums hat O’Brien – der Spiritus Rector der Band – in seinem eigenen Studio in Dublin geschrieben, aufgenommen, produziert und gemischt. In ganz großen Teilen hat er die Songs auch selbst eingespielt. Und gleich bei den ersten Zeilen des Songs hört man den typischen Villagers-Sound, der mich auch schon bei mehreren Live-Konzerten kombiniert mit den kunstvollen Arrangements begeistert hat, raus.

Villagers gelingt die Balance zwischen eingängiger Popmusik und anspruchsvoller Kunst. Und auch das Video, zu dem Ben Gallagher Regie führte, reiht sich harmonisch zwischen diesen Polen ein. Mit A Trick Of The Light schafft Villagers auf jeden Fall Vorfreude auf das neue Album und vielleicht ja auch eine Tour. Ich wäre gerne wieder live dabei.

Tracklisting:

  1. Again
  2. A Trick Of The Light
  3. Sweet Saviour
  4. Long Time Waiting
  5. Fool
  6. Love Came With All That It Brings
  7. Real Go-Getter
  8. Hold Me Down
  9. Ada

Text: René Kirschbaum

Bild: Rich Gilligan

Erzählt von uns: Facebooktwitterby feather