Trauerbewältigung!

 

Nathaniel Rateliff – And it´s still allright

Um einen Verlust zu kompensieren gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten. Man kann heulen, schreien, sich komplett zurückziehen oder man löst es wie Nathaniel Rateliff und schreibt ein Traueralbum. Harte Zeiten liegen hinter dem Mann aus Colorado. Erst die Scheidung von seiner Frau und dann der nächste Schicksalsschlag. Im Juli 2018 verstarb Richard Swift, Nathaniels langjähriger Freund und Produzent der beiden Alben von Nathaniel Rateliff & The Night Sweats. Wo andere verzweifeln entstand eine ungeahnte Kreativität die sich in 10 neuen Songs des neuen Rateliff Albums ausdrücken kann.

Folk-Songs at it´s Best und die sind natürlich ungemein persönlich und den beiden einschneidenden Erlebnissen geschuldet. Eine Melancholie beherrscht das Album aber manchmal durchbricht ein trotziges And it´s still allright die Stimmung um direkt wieder in einem todtraurigen Tonight #2 zu münden.

Es ist immer schwer in die Gefühlswelten anderer Menschen einzusteigen, aber Nathaniel Rateliff nimmt einen auf And it´s still allright an die Hand.

Homepage
Facebook
Twitter
Instagram

Text: Dennis Kresse

Erzählt von uns: Facebooktwitterby feather