The Rice ist heiß!

 

Chase Rice – Lambs & Lions

Mit einer World Wide Deluxe Version seines 2017 bereits veröffentlichten Albums Lambs & Lions kommt Chase Rice auch 2019 an und macht damit neugierig auf seine Tour im kommenden Jahr. Um vier Titel erweitert macht man als Country Fan, der auch auf Popverweise steht und noch nicht das in den USA mit einem Platz in den Top 50 und in den Country-Charts einen mehr als beachtlichen sechsten Platz erreichen konnte, besitzt, garantiert nichts verkehrt. Gradlinige und ehrliche Musik die auch in Europa ihren Fankreis finden wird. Mit dem Hit, der Ballade Eyes on you oder Three Chords and the truth macht Rice alles richtig.

Das von vier Produzenten abgemischte Album ist ein Schmelztigel aus traditionellem Country und modernen Sounds. Die vier neuen Songs, die für die Deluxe Version eingespielt wurden, stehen den vorhandenen in nichts nach.

Da ist On tonight, eine entschleunigte Version, die aber oder gerade deswegen zu Herzen geht. Dazu 25 Wexford St. wo er etwas überraschend auch irische Musikelemente verwendet.

Neben Love me like you don´t einer Hymne, die garantiert auch bei den deutschen Livekonzerten gespielt wird, gibts dann noch eine unplugged Version von Eyes on you, die ein gutes Album beendet.

Man darf gespannt sein was aus dem ehemalige Football- und Reality TV-Star in musikalischer Hinsicht noch passieren wird.

CHASE RICE The Pint Of Anything Tour 2020

22.01.20, Köln / Luxor
23.01.20, München / Feierwerk (Hansa 39)
24.01.20, Berlin / Bi Nuu
25.01.20, Hamburg / Mojo Club

Homepage
Facebook
Twitter
Instagram

Text: Dennis Kresse

Erzählt von uns: Facebooktwitterby feather