The Picturebooks gehen auf Headliner-Tour

Im Sommer spielten sie im Nachmittagsprogramm der Rockaue in den Bonner Rheinauen auf und vor einigen Tagen eröffneten sie für Black Stone Cherry den Abend in der Live Music Hall. Jetzt gehen The Picturebooks auf die eigene Home Is A Heartache Tour 2017.

Sänger und Gitarrist Fynn Claus Grabke sagt dazu: „Wir haben viele Bands supported über die Jahre, waren auf langen Tourneen mit „Monster Truck“, „Kadavar“, „The Answer“ und „Les Butcherettes“. Das alles ist natürlich super, aber selber eine 60-tägige Europa-Tour zu headlinen ist doch etwas ganz besonderes! Wir könnes es kaum abwarten die vielen Freunde die wir auf den Tourneen gemacht haben wiederzusehen und hoffentlich viele neue Freunde zu machen. Wir sehen uns auf der Tour“

Auf dieser Tour machen sie am 20.09. im Artheater in Köln-Ehrenfeld Halt und man darf gespannt wie sie ihren intensiven und bluesbeladenen Heavy-Rock-Sound von den großen Hallen in das relativ kleine Artheater transportieren können.

 

Foto: Rob Wallace

Erzählt von uns: Facebooktwitterby feather