Irischer Wille

Glen Hansard – This Wild Willing

VÖ: 12.04.2019

Bei dem Namen Glen Hansard fällt vielen vermutlich zunächst der Liebesfilm Once und der aus dem gleichnamigen Soundtrack-Album stammende Song Falling Slowly, den Hansard gemeinsam mit Musik- und Filmpartnerin Marketa Irglova gespielt und gesungen hat und der auch über den Film heraus große Bekanntheit erlangte, ein.

Aber daraus abzuleiten Glen Hansard sei ausschließlich ein Sänger für romantische Liebeslieder wäre falsch. Für ihn gab es musikalisch mit der Rockband The Frames eine Zeit vor Once und solo eine Zeit danach, in der er jetzt mit This Wild Willing sein nächstes Album vorstellt. Und Hansard präsentiert sich hier als vielschichtiger Musik, der bei den Arrangements seiner meist ruhigen Songwritersongs häufig weit über die typische Gesang-Gitarre-Kombination hinausgreift.

Mal wirkt es so als würde Hansard die Musik und den Plot des Songs vor sich her treiben und bewusst auf den Zuhörer zuspielen. In anderen Songs scheint es fast umgekehrt: Hansard wirkt als würde er sekündlich tiefer in seinen Liedern versinken und alles außen herum als akustischen Beobachter zurück lassen.

Und neben beziehungsweise mit der Art der Präsentation der Songs changiert auch immer wieder die Stimmung. Hansard wechselt zwischen fast schon zornig wirkenden Songs, traurig-nachdenklichen Titel und auch immer einer großen Portion Zuversichtlichkeit, die er in seinen insgesamt fünfzehn Songs immer mitschwingen lässt.

Neben der hohen Musikalität, die man so von Glen Hansard auch erwarte konnte, zieht This Wild Willing aus eben diesen Perspektiv- und Stimmungswechseln seinen besonderen Reiz. Der Musiker selbst beschreibt es so: „Alles was ein Lied will ist, gehört zu werden. Ich hoffe, etwas in dieser Musik kann nützlich sein. Ich weiß, dass es mir sehr nützlich war, sie zu machen. Die Schönheit ist im Ohr des Zuhörer. “

Und dieser Schönheit sollte der Zuhörer auch gerne seine volle Aufmerksamkeit schenken. Denn Glen Hansards Songs wollen nicht nur gehört werden – sie sind es auch wirklich Wert gehört zu werden. Und besondere Entfaltung erleben die Songs natürlich wenn Glen Hansard die gemeinsam mit einer Band auf die Bühne bringt. Wenige Wochen nach der Veröffentlichung von This Wild Willing besteht dazu unter anderem am 08. Mai in der Kölner Philharmonie die Möglichkeit.

Alle Live-Termine:
08.05.2019: Köln – Philharmonie
09.05.2019: Frankfurt – Alte Oper
16.05.2019: Berlin – Admiralspalast
17.05.2019: Berlin – Admiralspalast
19.05.2019: Berlin – Admiralspalast

Text: René Kirschbaum
Foto: Stephen Vanfleteren

Erzählt von uns: Facebooktwitterby feather