Foo Fighters veröffentlichen weiteren Song aus Concrete And Gold

HyperFocal: 0

Der Countdown für Concrete And Gold läuft. In gut drei Wochen wird das neue Album der Foo Fighters in den Regalen der Plattenläden und Playlists der diversen Online-Plattformen verfügbar sein.

Dave Grohl und Co. tun alles dafür um die Spannung bei den Fans immer weiter zu befüttern und ihnen gleichzeitig auch schon häppchenweise Einblicke in das neue Werk zu geben. So ließ die Band wissen, dass der „größte Popstar der Welt“ auf der neuen Platte zu hören sein wird und das Paul McCartney – der allen Anschein aber nicht der größte Popstar der Welt ist – als Schlagzeuger bei einem Song dabei war.

Neben diesen Ankündigungen, die den Fans viel Raum für Spekulationen und kreative Diskussionen lassen, gibt es aber auch schon Musik aus dem Album zu hören. Die erste Single Run veröffentlichten die Foo Fighters bereits vor einigen Wochen und diese brachte es bis heute auf fast 14 Millionen Aufrufe bei youtube. Heute folgt der zweite Song aus dem Album: The Sky Is A Neigborhood.

Zur neuesten Auskopplung erläutert Grohl: „Eines Nachts lag ich draußen und blickte zu den Sternen – ich stellte mir vor, dass es auf all diesen Sternen auch Leben gäbe, und beschloss, den Himmel als eine Art Nachbarschaft zu betrachten. Dass wir unseren Mist auf die Reihe kriegen müssen, um in diesem Universum, das voller Leben ist, zu überleben. Aber ich hatte noch keine Musik, lediglich den Titel. Ich lief also tagelang herum und summte diese Zeile in meinem Kopf vor mich hin.“ Die Melodie kam letzlich auch noch hinzu und es entstand der Song, der Track Nummer vier des neuen Albums werden wird.

Das komplette Tracklisting von Concrete and Gold liest sich wie folgt:

  1. T-Shirt
  2. Run
  3. Make It Right
  4. The Sky Is A Neighborhood
  5. La Dee Da
  6. Dirty Water
  7. Arrows
  8. Happy Ever After (Zero Hour)
  9. Sunday Rain
  10. The Line
  11. Concrete and Gold

Text: René Kirschbaum

Bild:Brantley Gutierrez

Erzählt von uns: Facebooktwitterby feather